Skip to main content

TENS Gerät Test ++ Bestseller 2017 ++

TENS Gerät Test – Das wird Dir sicher helfen!

Wenn Du Muskelbeschwerden in Form von Verkrampfungen oder Verspannungen hast, könnte ein TENS Gerät Test für Dich sehr sinnvoll sein! Diese Geräte helfen Dir Muskelverspannungen zu lösen und dadurch wieder mehr Flexibilität zu erlangen. EMS Geräte findest Du auf unserer Startseite. Schon seit mehreren Jahren ist es bekannt, dass elektrische Stimulation die Muskeln angespannt und entspannt werden können, ohne selbst dabei aktiv zu sein. Der Größte Vorteil ist, dass dadurch jegliche Knochen oder Gelenke verschont bleiben. Daher ist eine TENS Therapie besonders mit Menschen, welche Bewegungseinschränkungen haben besonders geeignet, um die Mobilität der Muskeln trotzdem bei zu behalten. In Verbindung mit TENS Gerät Test haben wir sehr viele Fragen erhalten. Viele Kunden fragen sich: „Wo kann man ein Tens Gerät kaufen“ bzw. „Wo bekomme ich ein TENS Gerät her?“ Diese und viele weitere Fragen werden im nachfolgenden TENS Gerät Test beantwortet. Viel Spaß beim Lesen!

 

Was bewirkt ein TENS Gerät?

TENS – Die transkutane elektrische Muskelstimulation, hier werden Muskeln von elektrischen Impulsen, welche über der Haut stattfinden stimuliert. Die Methode ist seit Jahren klinisch erwiesen und führt nachweislich zu Schmerzlinderung der therapierten Muskelpartien. Es gibt drei große Vorteile, die eine TENS Therpaie mit sich bringt. Zum einen ist die komplette Behandlung medikmantenfrei und somit ohne Nebenwirkungen. Zum anderen werden Gelenke und Knochen zu 0% beansprucht, somit musst Du keine Angst vor nachhaltigen Schmerzen oder Überbelastung haben. Als drittes werden durch das angenehme Vibrieren und Kribbeln körpereigene Endorphine ausgeschüttet, welche nachweislich zur Schmerzlinderung führen.

 

TENS Gerät Test – Dittmann

DittmannDas Reizstromgerät von Dittmann ist ausschließlich für die äußere Anwendung bestimmt. Es eignet sich hervorragend zur Therapie von Rücken-, Gelenk-, oder Nackenschmerzen. Aber auch bei Zerrungen und Prellungen konnte dieses Modell im TENS Gerät Test komplett überzeugen. Das Modell arbeitet mit 13 individullen Anwendungsprogramme auf einem Niedrigfrequenzbereich. Die Bedienung des Dittmann TENS Gerät ist kinderleicht, durch die 2 Kanäle inkl. de LED Anzeige für jeden Kanal kannst Du jegliche Infos einfach vom blau hinterleuchteten Display ablesen. Besonderes Merkmal von diesem Gerät ist die flexibel einstellbare Intensität als auch die Anwendungszeit. Die komplette Frequenzumfang ist von 1 bis 100Hz frei wählbar.

 

Dittmann. TEN250 Tens EMS-Massagegerät

Details:

Natürliche Schmerzbehandlung durch Tensanwendung
Nervenstimulation durch Reizstrom
2 Kanäle mit einstellbarer Intensität
LED Anzeige für jeden Kanal
13 Anwendungsprogramme
Blaue Display-Hintergrundbeleuchtung
Anwendungs-Timerfunktion
Programmgesteuerter Frequenzbereich 1-100Hz.

Fazit:

Im TENS Gerät Test hat das Dietmar Gerät für seinen Preis sehr gut abgeschlossen. Natürlich kann man bei einem Preis von unter 50Euro nicht erwarten, dass man ein Profigerät an die Hand bekommt. Dennoch – für „Normale“-Anwendungsgebiete bekommt man hier großen technischen Schnick-Schnack ein sehr solides Gerät, welches mit dem mitgelieferten Elektroden einen sehr soliden Job macht.

 

Wo TENS Gerät anlegen?

Viele Kunden Fragen sich, wo man ein TENS Gerät überhaupt anlegen darf bzw. sollte. Der Anwendungsbereich ist in den meisten Fällen komplett individuell wählbar. man sollte nur darauf achten, ob die TENS Geräte auch für eine innere Anwendung ( Stimulation der Beckenbodenmuskulatur bei Inkontinenz) anwendbar ist. Die meisten Menschen beklagen sich über Rücken-, oder Nackenschmerzen – daher ist es nicht verwunderlich, dass eine TENS Therapie meistens dort angelegt wird. Wie aber schon beschrieben ist eine Reizstromtherapie für alle möglichen Muskelgruppen und Körperstellen geeignet.

 

TENS Gerät Test – SaneoTENS Schmerzlinderung

TENS Geraet TestSaneo hat natürlich nicht nur ein hervorragendes EMS Reizstromgerät, sondern bietet auch das passende TENS Modell. im TENS Gerät Test hat dieses Gerät nicht schlechter als sein sportlicher Bruder abgeschnitten. Auch hier ist sehr wichtig zu erwähnen, dass diese Gerät absolut made in Germany ist und somit schon eine Qualitätsgarantie mit sich bringt. Saneo wird mit seinem Gerät Deine Schmerzen lindern und das ganze ohne Medikamente oder Nebenwirkungen. Das SaneoTens erzeugt elektrische Impulse und übertrag diese mit Hilfe von Elektroden auf die Haut und das Nervensystem. Durch ein sanftes, sehr angenehmes Kribbeln werde nun deine Muskeln aktiviert, ohne deine Gelenke oder Knochen zu belasten. Dieses Kribbeln ist nicht nur angenehm auf der Haut, durch die Impulse wird der Körper dazu angeregt eine schmerzstillende Substanz ( Endorphine) aus zu schütten. Dadurch werden schon nach einigen Minuten die Schmerzen deutlich besser. Im Lieferumfang enthalten sind 4- TENS-Elektroden (50x50mm), 2 Elektrodenkabel , eine 9V-Duracel-Blockbatterie sowie eine Bedienungsanleitung.

 

Details:
deutsches Markenprodukt
zertifiziertes Medizinprodukt
19 Programme ( 3 davon sind individuell einstellbar)
4 selbstklebende, wiederverwendbare Elektroden
2 getrennt regelbare Kanäle zur Behandlung verschiedener Regionen

Fazit:

Genau wie im EMS Bereich bleibt Saneo auch hier seinen Qualitätsstandards treu! Diesen Modell, mit den besten amazon.de Bewertungen wird in naher Zukunft wohl zum Topseller unter den TENS Geräten. Qualität made in Germany gepaart mit einer einfachen aber sehr flexiblen Bedienung machen dieses Modell zum unschlagbaren TENS Gerät Testsieger.

 

Was kostet ein TENS Gerät?

Immer wieder kommt die Frage auf, wie viel Geld man in ein gutes TENS Gerät investieren muss. Es ist klar, dass sich der Preis auch stark den Bedarf des Kunden richtet. Solltest Du beispielsweise Wert auf totale Flexibilität und individuelle Programme legen, musst Du etwas tiefer in die Tasche greifen. Falls dir ein einfaches Gerät mit ca. 10 voreingestellten Programmen ausreicht, kannst Du schon ein TENS Gerät für unter 50 Euro kaufen.

 

TENS Gerät Test – Sanitas SEM 43

Sanitas TENSAls letztes im TENS Gerät Test stellen wir Dir das Modell von Sanitas vor. In diesem Gerät findest Du Muskelstimulation und Schmerztherapie in einem. Die elektrische Muskelstimulation ermöglicht gezieltes Traning der Muskeln gepaart mit Regenerationsphasen. Das TENS eignet sich hingegen perfekt zur medikamantfreien Schmerzlinderung. Die dazugehörige Massagefunktion gibt noch einmal den letzten Kick an vollkommender Entspannung. Bei diesem Gerät stehen Dir unglaubliche 44 vorprogrammierte sowie 6 individuelle Programme zur Auswahl. Zwei unabhängige Simulationskanäle werden von 4 selbstklebenden Elektroden vernetzt. Die Elektroden können dabei an sehr vielen Körperstellen platziert werden, da elektrische Reize schmerzfrei und ohne Risiko sind. Bei der Anwendung spürst du lediglich ein angenehmes Kribbeln oder Vibrieren.

Details:

1. 2 getrennt regelbare Kanäle
2. 4 selbstklebende Elektroden
3. 30 vorinstallierte Anwendungen
4. 20 individuelle Programme
5. zertifiziertes Medizinprodukt

Fazit:

Dieses Multifunktionsgerät liegt preislich zwischen den beiden Vorgängern – ist von seiner Funktion aber nicht schlechter oder besser. Ein definitives Plus an diesem Produkt ist, dass Du hier ein EMS sowie TENS Gerät in einem wieder findest. Wenn Du Wert auf Qualität legst, dabei aber keinen technischen Schnick-Schnack benötigst, bist Du mit diesem Gerät mit Sicherheit auf der richtigen Seite.